In der 6. Kalenderwoche 2012 veröffentlicht

weiter ...

zurück ...

Schrift vergrößern? - Bitte in den Text klicken!

 

Energiewende in Bürgerhand!

Weiter im Text von der Fraktionsseite  - Siehe oben!!

....... Zusammen mit den Gemeindewerken Eppelborn wird damit der Weg zum Einstieg in die kommunale Energierzeugung bereitet und als erstes Projekt ein Bürgerwindrad ins Auge gefasst.

In den kommenden Wochen soll ein Konsultationskreis initiiert werden. Der Konsultationskreis ist als koordinierendes und kompetentes Netzwerk zu verstehen, dessen Auftrag es ist, neben der Koordinierung der verschiedenen Akteure und der Initiierung einer Energiegenossenschaft, den Wissenstransfer sowie die Bewusstseinsbildung im Bereich erneuerbaren Energien und Klimaschutz voranzutreiben.

 

Was bringt eine Energiegenossenschaft?

Genossenschaften verbinden bürgerschaftliche Verantwortung, Partizipation und wirtschaftliches Handeln. Sie sind

•    demokratisch: Jedes Mitglied hat eine Stimme,
•    flexibel: Mitglieder können unkompliziert ein- und austreten,
•    sicher: Die Haftung ist auf die Anteile begrenzt,
•    verantwortungsvoll: als ethische Geldanlage,
•    ausbaufähig: auf viele unterschiedliche Energieprojekte,
•    wirtschaftlich: durch Ausschüttungen auf den Gewinn,
•    zukunftsweisend: für eine nachhaltige Energiewirtschaft in Bürgerhand,
•    kostengünstig: keine Prospektpflicht.

„Was dem einzelnen nicht möglich ist, das vermögen viele.“
F.W. Raiffeisen, Genossenschaftsgründer und Sozialreformer.

Weitere Informationen im Internet:

www.kommunal-erneuerbar.de
www.neuegenossenschaften.de

Login Intranet
Termine
Pressemitteilungen

BERG: „Absolut niemand darf zu einer Eheschließung gezwungen werden“

Die Generalsekretärin der SPD Saar, Petra Berg, unterstützt die Initiative...

REHLINGER: „Der lahme Vorschlag der Kommission baut keine digitalen Grenzen ab“

Anke Rehlinger kritisiert die jüngsten Pläne der EU-Kommission, Roaming-Gebühren im EU-Ausland nur für einen begrenzten Zeitraum auszusetzen.

Die stellvertretende Landesvorsitzende der SPD Saar, Anke Rehlinger, kritisiert...

BERG: "Dreiste Unterstellung von Wolfgang Schäuble"

Zu den Vorwürfen Wolfgang Schäubles gegenüber Heiko Maas im Fall Lohfink...

Newsarchiv
Magazin

Beispiel Newsbeitrag

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod...

NEWS SPD-SAAR.de
02.02.2017
SR-Saartalk: Anke zeigt, wie es geht!
weiterlesen
23.01.2017
Außerordentlicher Landesparteitag 2017
weiterlesen
MaasBLOG facebook flickr YouTube twitter wer kennt wen