In der 33. Kalenderwoche 2018 veröfffentlicht

weiter  ...                                 Bild vergrößern? - Bitte ins Bild klicken!
zurück ...

Dirminger SPD denkt an die Zukunft unseres Dorfes

Guter Blick auf die Dinge ! Die Dirminger SPD macht sich Gedanken um die Zukunft unseres Dorfes.

Im ländlichen Raum drückt vielerorts der Schuh.Das Leben in einem Dorf hat sich in den letzten Jahren stark verändert. Die Politik muss Antworten auf die Probleme des demographischen Wandels finden. Infrastruktur, Mobilität, Daseinsvorsorge, aber auch die Unterstützung der Vereine vor Ort ist ein großes Thema. Auch die Sozialdemokratie muss und wird sich diesem Themen annehmen. Wir möchten, dass die Lebensqualität vor Ort gestärkt wird und der ländlichen Raum lebens- und liebenswert bleibt. Wir wollen, dass junge Familien bleiben und zuziehen, dafür brauchen wir attraktive Betreuungsangebote und erschwingliches Bauland. Die Jugendarbeit der Vereine muss genauso gefördert werden wie die offene Jugendarbeit in den Gemeindeteilen.Wir wollen aber auch, dass unsere älteren Bürgerinnen und Bürger möglichst lange in ihrer vertrauten Umgebung bleiben und unser Gemeindeleben mit bereichern.Inzwischen haben viele Menschen ihre Arbeitsplätze in die Städte verlegt. Zudem wird die ursprüngliche Infrastruktur der Dörfer immer weniger genutzt. Als Resultat schließen Bäckereien, Metzger, Lebensmittelläden, Gaststätten und ortsansässige Unternehmen. In vielen Ortschaften kommt neben dem Verschwinden der eigenen Landwirtschaft, ein weiteres Problem hinzu. In ländlichen Regionen brachen zuletzt vermehrt wichtige Arbeitsplätze in der Großindustrie weg. Das Ende des Bergbaus und die Probleme in vielen anderen Bereichen haben den Dörfern nicht gut getan. Nun heisst es Lösungen zu finden und die vielen Probleme anzugehen. Die Dirminger SPD möchte sich diesen Problemen stellen und wird in den nächsten Monaten den Dialog suchen. Wir werden uns zunächst intern beraten und ausgiebig darüber diskutieren an welcher Stelle wir überhaupt als Dorfpolitiker ansetzen und helfen können. Wir brauchen Ideen, Mut und Innovation. Gerne nehmen wir auch die Anregungen unserer Bürgerinnen und Bürger entgegen.Sprechen Sie uns an und helfen Sie mit, die Lebensqualität in unserem Dorf zu erhalten.

Sollten Sie Anregungen oder Fragen zu unserer kommunalpolitischen Arbeit haben, können Sie uns gerne kontaktieren. Gerne nehmen wir ihre konstruktive Kritik auf und werden versuchen zu helfen. Unsere Mandatsträger und Vorstandsmitglieder stehen jederzeit gerne Rede und Antwort.

Nächste Ortsratssitzung

Die nächste Sitzung des Ortsrates findet am Mittwoch, 22.August um 18:00 Uhr im Nebenraum der Borrwieshalle Dirmingen statt.

Login Intranet
Termine
Pressemitteilungen

BERG: „Absolut niemand darf zu einer Eheschließung gezwungen werden“

Die Generalsekretärin der SPD Saar, Petra Berg, unterstützt die Initiative...

REHLINGER: „Der lahme Vorschlag der Kommission baut keine digitalen Grenzen ab“

Anke Rehlinger kritisiert die jüngsten Pläne der EU-Kommission, Roaming-Gebühren im EU-Ausland nur für einen begrenzten Zeitraum auszusetzen.

Die stellvertretende Landesvorsitzende der SPD Saar, Anke Rehlinger, kritisiert...

BERG: "Dreiste Unterstellung von Wolfgang Schäuble"

Zu den Vorwürfen Wolfgang Schäubles gegenüber Heiko Maas im Fall Lohfink...

Newsarchiv
Magazin

Beispiel Newsbeitrag

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod...

NEWS SPD-SAAR.de
02.02.2017
SR-Saartalk: Anke zeigt, wie es geht!
weiterlesen
23.01.2017
Außerordentlicher Landesparteitag 2017
weiterlesen
facebook flickr YouTube twitter