In der 25. Kalenderwoche 2018 veröffentlicht

weiter  ...                                           Bild vergrößern? - Bitte ins Bild klicken!
zurück ...

Nachbarschaftsfest Rothenbergschule; Besuch Saarländischer Landtag; Bildungsreise nach Berlin

Frank Klein und OV Manfred Klein von der Dirminger SPD und der Gemeindeverbandvorsitzende Marko König auf dem Nachbarschaftsfest.

Nachbarschaftsfest der Rothenbergschule Dirmingen wird zum Besuchermagnet – Wichtige Sanierung des Wassergewöhnungsbecken hat oberste Priorität

Das diesjährige Nachbarschaftsfest der Rothenbergschule wurde auch in diesem Jahr zum Besuchermagnet. Seit über 40 Jahren bereichert diese traditionsreiche Veranstaltung unsere Dorfgemeinschaft. In Zusammenarbeit mit der Kolpingsfamilie Dirmingen wird jedes Jahr im Frühsommer ein Fest der Superlative angeboten. Mit Spiel, Spaß und viel gutem Essen und Trinken können die Menschen rund um die Rothenbergschule ein großartiges Fest feiern. Auch in diesem Jahr stimmten wiedermal die Rahmenbedingungen. Das Wetter spielte mit und die Menschen kamen in Scharen auf den Rothenberg. In letzter Zeit plagten die Verantwortlichen der Rothenbergschule einige Sorgen. Bereits seit zwei Schuljahren müssen die 64 Kinder und Jugendlichen auf ihr Wassergewöhnungsbecken verzichten. Das Becken wurde aufgrund gravierender baulicher Mängel geschlossen. Die Lebenshilfe Neunkirchen kann die gutachterlich ermittelten Kosten in Höhe von über 500 000 Euro, für die Sanierung, nicht allein aufbringen kann. Aus diesem Grund ist die Schule auf Spenden angewiesen. Ein Spendenmarathon der Stiftergemeinschaft der Sparkasse Neunkirchen, die noch bis 31. Januar 2018 läuft, hat bereits eine beachtliche Geldsumme gesammelt. Aus medizinischen und therapeutischen Aspekten ist das Wassergewöhnungsbecken enorm wichtig für die Schule. Das Wasser erleichtert laut Aussage der Fachleute die aktive Bewegung und schult den Gleichgewichtssinn und die Körperkontrolle. Schüler, die Angst vor dem Element Wasser haben, könnten in einem geschützten Rahmen Ängste abbauen. Auch während des diesjährigen Nachbarschaftsfestes wurde fleißig Spenden übergeben. Mitglieder und Mandatsträger der Dirminger SPD haben sich auch schon in die Spenderliste eingereiht. Wir hoffen, dass die notwendigen Gelder für die Sanierung eines neuen Wasserbeckens recht bald zusammenkommen.

SPD Gemeindeverband Eppelborn besucht den saarländischen Landtag

Auf Einladung unseres Landtagsabgeordneten Eugen Roth besuchte der SPD Gemeindeverband Eppelborn den saarländischen Landtag in Saarbrücken. Auch Mitglieder der Dirminger SPD und Bürgerinnen und Bürger aus Dirmingen nahmen die Reise in die Landeshauptstadt auf sich. Neben vielen interessanten Informationen,rund um den Landtag, fand eine Gesprächsrunde mit dem Landtagsabgeordneten Eugen Roth statt. Abschließend konnte man sich bei einem kleinen Imbiss und kühlen Getränken austauschen.Für die Besucher war diese Fahrt eine großartige Erfahrung. Aus Sicht der Dirminger SPD sollten alle Bürgerinnen und Bürger einmal die Gelegenheit bekommen eine solche Informationsfahrt durchzuführen.

SPD Gemeindeverband Eppelborn auf Bildungsreise in Berlin

Auf Einladung unseres Bundestagsabgeordneten Christian Petry fand im Juni eine Bildungsreise nach Berlin statt. Neben einigen Mitgliedern der Dirminger SPD nahmen zahlreiche Bürgerinnen und Bürger aus unserer Gemeinde an dieser Reise teil. Auch aus Dirmingen nahmen einige Bürgerinnen und Bürger die Fahrt in die Bundeshauptstadt auf sich.Neben der traditionellen Besichtigung des Bundestages und anderen politschen Schauplätzen nutzten die Mitreisenden die Gelegenheit zum Austausch und Erholung. Am Ende sammelte die Reisegesellschaft viele wunderbare Erfahrungen und einige unvergessliche Tage. Christian Petry nahm sich im Rahmen dieser Bildungsfahrt selbstverständlich viel Zeit für seine Gäste aus dem Saarland. Wir möchten uns auch an dieser Stelle ganz herzlich bei unserem Bundestagsabgeordneten Christian Petry für die Einladung bedanken.

Zurück zu Aktuelles

Login Intranet
Termine
Pressemitteilungen

BERG: „Absolut niemand darf zu einer Eheschließung gezwungen werden“

Die Generalsekretärin der SPD Saar, Petra Berg, unterstützt die Initiative...

REHLINGER: „Der lahme Vorschlag der Kommission baut keine digitalen Grenzen ab“

Anke Rehlinger kritisiert die jüngsten Pläne der EU-Kommission, Roaming-Gebühren im EU-Ausland nur für einen begrenzten Zeitraum auszusetzen.

Die stellvertretende Landesvorsitzende der SPD Saar, Anke Rehlinger, kritisiert...

BERG: "Dreiste Unterstellung von Wolfgang Schäuble"

Zu den Vorwürfen Wolfgang Schäubles gegenüber Heiko Maas im Fall Lohfink...

Newsarchiv
Magazin

Beispiel Newsbeitrag

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod...

NEWS SPD-SAAR.de
02.02.2017
SR-Saartalk: Anke zeigt, wie es geht!
weiterlesen
23.01.2017
Außerordentlicher Landesparteitag 2017
weiterlesen
facebook flickr YouTube twitter