In der 8. Kalenderwoche 2018 veröffentlicht

weiter  ...                                                     Bild vergrößern? - Bitte ins Bild klicken!
zurück ...

Jusos Eppelborn haben über Koalitionsvertrag informiert

Am Donnerstag, dem 15.02.2018 luden die Jusos Eppelborn sowohl ihre Genossinnen und Genossen als auch interessierte Mitbürgerinnen und Mitbürger zu einer gemeinsamen Analyse des Koalitionsvertrages der CDU/CSU und der SPD ins Koßmannforum in den Big Eppel ein.
Dazu hatten sich die Jusos jedes einzelne Kapitel des Koalitionsvertrages vorgenommen und es mit dem Wahlprogramm der SPD abgeglichen. Es kam zu vielen interessanten Diskussionen über die Kompromisse im Koalitionsvertrag; vor allem darüber, ob die angekündigten Reformen weitreichend genug sind oder nicht und ob sie überhaupt umsetzbar sind oder nicht.
Wie sich die Genossinnen und Genossen letzten Endes entscheiden, ob für oder gegen den Koalitionsvertrag, werden wir Anfang März nach Auszählung der Stimmen erfahren.

Zurück zu Jusos Aktuell

Login Intranet
Termine
Pressemitteilungen

BERG: „Absolut niemand darf zu einer Eheschließung gezwungen werden“

Die Generalsekretärin der SPD Saar, Petra Berg, unterstützt die Initiative...

REHLINGER: „Der lahme Vorschlag der Kommission baut keine digitalen Grenzen ab“

Anke Rehlinger kritisiert die jüngsten Pläne der EU-Kommission, Roaming-Gebühren im EU-Ausland nur für einen begrenzten Zeitraum auszusetzen.

Die stellvertretende Landesvorsitzende der SPD Saar, Anke Rehlinger, kritisiert...

BERG: "Dreiste Unterstellung von Wolfgang Schäuble"

Zu den Vorwürfen Wolfgang Schäubles gegenüber Heiko Maas im Fall Lohfink...

Newsarchiv
Magazin

Beispiel Newsbeitrag

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod...

NEWS SPD-SAAR.de
02.02.2017
SR-Saartalk: Anke zeigt, wie es geht!
weiterlesen
23.01.2017
Außerordentlicher Landesparteitag 2017
weiterlesen
facebook flickr YouTube twitter