In der 24. Kalenderwoche veröffentlicht

weiter ...                                                         Bild vergrößern? - Bitte ins Bild klicken!
zurück ...

SPD setzt auf Freiheit und Sicherheit

Dirminger SPD unterstützt Nachbarschaftsfest der Rothenbergschule

Am vergangenen Sonntag fand auf dem Gelände der Dirminger Rothenbergschule das diesjährige Nachbarschaftsfest statt. Seit über 40 Jahren gehört das Fest zu den größten Veranstaltungen unseres Heimatortes. Gemäß dem Motto :"Mit feiern etwas gutes bewirken" veranstaltet die Rothenbergschule, gemeinsam mit der Kolpingsfamilie Dirmingen, auch in diesem Jahr dieses tolle Event. Die Dirminger SPD, um ihren Ortsvorsteher Manfred Klein, unterstützte durch ihren Besuch diese traditionsreiche Veranstaltung. Für die Dirminger SPD ist die Teilnahme an diesem Fest seit vielen Jahren eine Selbstverständlichkeit. Neben Manfred Klein besuchten zahlreiche Vorstandsmitglieder und Mandatsträger das diesjährige Nachbarschaftsfest. Wir danken allen Helferinnen und Helfern und freuen uns auf die Veranstaltung im kommenden Jahr.

SPD setzt auf Freiheit und Sicherheit

Besserer Schutz vor Einbrechern, deutlich mehr Polizei, klare Kante gegen Extremisten: Dies sind die wichtigsten Eckpunkte sozialdemokratischer Innenpolitik, wie sie Kanzlerkandidat Martin Schulz und die SPD in der vergangenen Woche vorgestellt haben.
Mit dem nun vorgelegten 10-Punkte-Programm setzt sich die SPD klar von der Union ab. Diese schüre seit Jahren vor allem Ängste und spiele mit den Gefühlen der Bürgerinnen und Bürger, statt vernünftige Politik abzuliefern, so Schulz. Dabei sei doch „Sicherheit eine Frage der Gerechtigkeit“, betonte der SPD-Kanzlerkandidat. „Ohne Sicherheit regiert die Angst.“, fügte er hinzu. Die SPD stehe dagegen für eine verlässliche und vernünftige Sicherheitspolitik für alle – und nicht nur für die, die sie sich leisten können. Dazu brauche es einen handlungsfähigen Staat. „Wir wollen so viel Staat, wie erforderlich ist, um Freiheit für alle zu schaffen“, sagte der SPD-Parteivorsitzende.Die SPD-Spitze betont, dass die innere Sicherheit sei seit jeher ein Schwerpunktgebiet der deutschen Sozialdemokratie darstellt. Das Thema sei „in der DNA der SPD angelegt“. Die Sozialdemokraten stehen für eine vernünftige Balance zwischen Sicherheit und Freiheit. Unser Bundestagstagskandidat Christian Petry teilt die Ansicht des SPD Kanzlerkandidaten und unterstützt das Vorhaben der SPD im Bundestag.


Thema Orts-und Hinsweisbeschilderung- Ein Anfang ist gemacht !

Die Dirminger SPD freut sich über die ersten notwendigen Arbeitsschritte der Gemeindeverwaltung. In den vergangenen Wochen wurden mehrere Hinweisschilder in Dirmingen überarbeitet und gereinigt. Wir erinnern uns: Auf Antrag der Dirminger SPD wurde im Ortsrat die Reinigung und Ergänzung von Orts-und Hinweisschildern in Dirmingen beschlossen. Mittlerweile wurden die ersten Maßnahmen ergriffen. Wir hoffen darauf, dass weitere notwendige Arbeiten durchgeführt werden. Besonders die Erneuerung zahlreicher alter Hinweisschilder sowie die Anbringung verschiedener Hinweisschilder zum Bahnhof, zur Schule (Kita) oder zum Feuerwehrgerätehaus liegt uns sehr am Herzen.Wir hoffen auf eine Fortsetzung der Arbeiten und danken vorab allen Mitarbeitern der Gemeindeverwaltung.

Vorstandssitzung der Dirminger SPD

Am Dienstag, 27. Juni 2017 um 20:00 Uhr findet die nächste Vorstandssitzung der Dirminger SPD im Gasthaus "Schuhhannesse" statt. Alle Vorstandsmitglieder sind herzlich zu dieser Versammlung eingeladen. Ein wesentlicher Bestandteil dieser Sitzung liegt in der Vorbereitung zum Bundestagswahlkampf 2017.

zurück zu Aktuelles

Login Intranet
Termine
Pressemitteilungen

BERG: „Absolut niemand darf zu einer Eheschließung gezwungen werden“

Die Generalsekretärin der SPD Saar, Petra Berg, unterstützt die Initiative...

REHLINGER: „Der lahme Vorschlag der Kommission baut keine digitalen Grenzen ab“

Anke Rehlinger kritisiert die jüngsten Pläne der EU-Kommission, Roaming-Gebühren im EU-Ausland nur für einen begrenzten Zeitraum auszusetzen.

Die stellvertretende Landesvorsitzende der SPD Saar, Anke Rehlinger, kritisiert...

BERG: "Dreiste Unterstellung von Wolfgang Schäuble"

Zu den Vorwürfen Wolfgang Schäubles gegenüber Heiko Maas im Fall Lohfink...

Newsarchiv
Magazin

Beispiel Newsbeitrag

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod...

NEWS SPD-SAAR.de
02.02.2017
SR-Saartalk: Anke zeigt, wie es geht!
weiterlesen
23.01.2017
Außerordentlicher Landesparteitag 2017
weiterlesen
facebook flickr YouTube twitter