In der 02. Kalenderwoche 2017 veröffentlicht

weiter  ...                                                                        Bild vergrößern? - Bitte ins Bild klicken!
zurück ...

Neujahrsempfang der Gemeinde Eppelborn -
Dankeschön für das soziale Engagement

Benjamin Rödiger von der Dirminger SPD im Gespräch mit dem SPD Landtagsabgeordneten Günter Waluga und dem Vorsitzenden der SPD Hierscheid Marco König.
Frauen der SPD in der Gemeinde Eppelborn sorgten für den Sektempfang

Am Sonntag, 08. Januar 2017 fand, im "Big Eppel", der diesjährige Neujahrsempfang der Gemeinde Eppelborn statt. Im Mittelpunkt dieser traditionellen Veranstaltung stand die Ehrung zahlreicher Bürgerinnen und Bürger für ihr soziales Engagement. Ausserdem wurden die Siegerinnen und Sieger des Stadtradelns geehrt und die neuen Ehren-Ortsvorsteher ausgezeichnet. Bürgermeisterin Birgit Müller-Closset lobte in ihrer emotionalen Eröffnungsrede das Ehrenamt und die Einsatzbereitschaft der Menschen in der Gemeinde Eppelborn. Aus Sicht der Rathauschefin ist unsere Gemeinde für die Zukunft gut aufgestellt. Neben zahlreichen Ehrengästen aus Politik und Gesellschaft waren auch viele neue Bügerinnen und Bürger der Einladung der Gemeindeverwaltung gefolgt. Ein besonderer Dank ging in diesem Jahr an die Flüchtlingsnetzwerke in unserer Gemeinde. Auch Dirmingen verfügt über ein gut funktionierendes Netzwerk mit vielen Helferinnen und Helfern. Zum Abschluss eines emotionalen und ereignisreichen Abends rockten die "Magic Artists" den "Big Eppel". Die bekannte Gruppe sorgte mit ihrer Mischung aus Musik und Akrobatik für wunderbare Unterhaltung. Die Dirminger SPD war mit zahlreichen Mandatsträgern zu diesem Neujahrsempfang erschienen. Traditionell sorgte ein Team von "SPD-Frauen" für den Sektempfang. Die fünf Frauen bekamen von der Rathauschefin zum Dank einen Blumenstrauss überreicht und ernteten zudem viel Applaus von den Gästen. Von der Dirminger SPD waren Melanie Klein, Silke Weber und Monika Bohr an dem Arbeitseinsatz beteiligt. Von der SPD Eppelborn wirkten Sabine Huwig und Eva-Maria Morbe-Alt mit. Als Gäste waren neben Ortsvorsteher Manfred Klein, unser Vorsitzender Frank Klein und Vorstandsmitglied Benjamin Rödiger der Einladung der Gemeindeverwaltung gefolgt. Aus Sicht der Dirminger SPD gehört der Neujahrsempfang der Gemeinde Eppelborn seit vielen Jahren zu den interessantesten Veranstaltungen in der Gemeinde. Bürgermeisterin Birgit Müller-Closset hat der Veranstaltungen ihren eigenen Stempel aufgedrückt. Die alljährliche öffentliche Wertschätzung des sportlichen Erfolges, der humanitären Hilfe oder des sozialen Engagements zahlreicher Bürgerinnen und Bürger ist wichtig und macht Sinn.

95. Jahre SPD Dirmingen –
Neujahrsempfang mit Jubilarehrung

Jahreswechsel ist ein Ereignis, innezuhalten und das vergangene Jahr Revue passieren zu lassen, das mit Höhen und Tiefen - aber auch mit Überraschungen - wie im Fluge verging.Die Dirminger SPD feiert in diesem Jahr ihr nunmehr 95 Vereinsjubiläum. Zu diesem Jubiläum haben sich einige Gäste aus Politik und Gesellschaft angekündigt. Neben unserem Minister für Bildung und Kultur Ulrich Commercon wird der Bundestagsabgeordente Christian Petry und der Landtagsabgeordente Günter Waluga unsere Veranstaltung im Gasthaus "Schuhhannesse" besuchen. Ausserdem freuen wir uns über den Besuch unserer Bürgermeisterin sowie zahlreicher SPD Kommunalpolitiker und viele Vereine und Organisationen aus unserem Heimatort. Es ist Zeit nach vorne zu schauen, neue Ziele zu formulieren, um sie zuversichtlich zu realisieren.Zum Jahreswechsel einen ganz herzlichen Dank für Ihr Vertrauen und Treue. Für das Neue Jahr Gesundheit, Glück und Erfolg und weiterhin gute Zusammenarbeit.Unser Neujahrsempfang mit Jubilar-Ehrung anlässlich des 95. Jubiläums der Dirminger SPD findet am Sonntag, 15. Januar 2017 ab 10:30 Uhr, im Gasthaus“Schuhhannesse“ Dirmingen statt.Wir freuen uns auf eine schöne Geburtstagsfeier der Dirminger SPD.

zurück zu Aktuelles

Login Intranet
Termine
Pressemitteilungen

BERG: „Absolut niemand darf zu einer Eheschließung gezwungen werden“

Die Generalsekretärin der SPD Saar, Petra Berg, unterstützt die Initiative...

REHLINGER: „Der lahme Vorschlag der Kommission baut keine digitalen Grenzen ab“

Anke Rehlinger kritisiert die jüngsten Pläne der EU-Kommission, Roaming-Gebühren im EU-Ausland nur für einen begrenzten Zeitraum auszusetzen.

Die stellvertretende Landesvorsitzende der SPD Saar, Anke Rehlinger, kritisiert...

BERG: "Dreiste Unterstellung von Wolfgang Schäuble"

Zu den Vorwürfen Wolfgang Schäubles gegenüber Heiko Maas im Fall Lohfink...

Newsarchiv
Magazin

Beispiel Newsbeitrag

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod...

NEWS SPD-SAAR.de
02.02.2017
SR-Saartalk: Anke zeigt, wie es geht!
weiterlesen
23.01.2017
Außerordentlicher Landesparteitag 2017
weiterlesen
facebook flickr YouTube twitter