In der 8. Kalenderwoche 2016 veröffentlicht

weiter ....                                                Bilder vergrößern? - Bitte ins Bild klicken

zurück ....

Auszeichnung Hans-Georg Wagner

in der 8. KW veröffentl.

Wohnen muss erschwinglich bleiben

Zwei erfolgreiche Jahre

Mit vielen Gesetzen sind in den letzten beiden Jahren zahlreiche Ziele der SPD umgesetzt worden.

Beispiel Mindestlohn: Geschätzte 3,7Millionen Menschen bekommen seit dem 01.01.2015 einen gerechteren Lohn für ihre Arbeit. Dank einer gestärkten Tarifbindung profitieren zudem mehr Menschen 
                                                         von guten Tariflöhnen.

Beispiel Rente: Menschen, die lange und hart gearbeitet haben, können jetzt nach 45 Beitragsjahren zwei Jahre früher abschlagsfrei in Rente gehen. Sie haben es sich verdient.

Beispiel Wohnen: Mit der Mietpreisbremse können die Länder jetzt in Gebieten mit angespanntem Wohnungsmarkt überzogene Mieterhöhungen verhindern. Gleichzeitig fördert die Koalition den Neubau von Wohnungen und stellt in den kommenden vier Jahren nochmal 2 Milliarden Euro zusätzlich für den sozialen Wohnungsbau bereit. Damit Wohnungen bezahlbar bleiben, auch in Großstädten und Ballungsgebieten.

Beispiel ElterngeldPlus: 60 Prozent der Eltern mit kleinen Kindern wollen sich die Erziehungsarbeit partnerschaftlich teilen, aber die wenigsten schaffen es bisher. Mit dem Elterngeld-Plus gibt die SPD-Fraktion ihnen mehr Möglichkeiten, dieses Ziel zu erreichen.

Die SPD zieht deshalb eine positive Bilanz der ersten beiden Regierungsjahre. Zwei erfolgreiche Jahre, in denen ein Projekt nach dem anderen umgesetzt wurde

 

 

Login Intranet
Termine
Pressemitteilungen

BERG: „Absolut niemand darf zu einer Eheschließung gezwungen werden“

Die Generalsekretärin der SPD Saar, Petra Berg, unterstützt die Initiative...

REHLINGER: „Der lahme Vorschlag der Kommission baut keine digitalen Grenzen ab“

Anke Rehlinger kritisiert die jüngsten Pläne der EU-Kommission, Roaming-Gebühren im EU-Ausland nur für einen begrenzten Zeitraum auszusetzen.

Die stellvertretende Landesvorsitzende der SPD Saar, Anke Rehlinger, kritisiert...

BERG: "Dreiste Unterstellung von Wolfgang Schäuble"

Zu den Vorwürfen Wolfgang Schäubles gegenüber Heiko Maas im Fall Lohfink...

Newsarchiv
Magazin

Beispiel Newsbeitrag

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod...

NEWS SPD-SAAR.de
02.02.2017
SR-Saartalk: Anke zeigt, wie es geht!
weiterlesen
23.01.2017
Außerordentlicher Landesparteitag 2017
weiterlesen
MaasBLOG facebook flickr YouTube twitter wer kennt wen