In der 1. Kalenderwoche 2016 veröffentlicht

weiter ....                                                Bilder vergrößern? - Bitte ins Bild klicken

zurück ....

SPD Dirminger wünscht frohes neues Jahr 2016

ASF Frauen der Dirminger SPD und der Eppelborner SPD

Die Dirminger SPD wünscht allen Bürgerinnen und Bürgern sowie allen Vereinen und Organisationen ein gesundes, erfolgreiches und friedliches Jahr 2016. Wir hoffen das sich ihre Wünsche und Pläne erfolgreich in die Tat umsetzten lassen.

 

 

 

Neujahrsempfang der Gemeinde - Ehrung von Hilfsorganisationen im Big Eppel

Am Sonntag, 03. Januar 2015 fand im Eppelborner "Big Eppel" der diesjährige Neujahrsempfang der Gemeinde Eppelborn statt. In diesem Jahr wurden folgende Hilfsorganisationen der Gemeinde Eppelborn vorgestellt und geehrt: Feuerwehr - DRK - DLRG - First Responder - Eppelborner Hilfsdienst. Bürgermeisterin Birgit Müller-Closset lobte in ihrer Neujahrsansprache das Wirken und den beispiellosen Einsatz der ehrenamtlichen Mitarbeiter in diesen Hilfsorganisationen. Die Dirminger SPD möchte sich den Dankesworten der Rathauschefin an dieser Stelle anschließen. Auch in diesem Jahr sorgten die "ASF-Frauen" der SPD Dirmingen und der SPD Eppelborn für einen wunderbaren Sektempfang. Die Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen (ASF), im SPD Ortsverein Dirmingen, beteiligt sich seit vielen Jahren an der kommunalpolitischen Arbeit des SPD Ortsvereins. Für den diesjährigen Sektempfang sorgten Melanie Klein, Monika Bohr und Silke Weber (SPD Dirmingen) sowie Sabine Huwig und Eva-Maria Morbe-Alt (SPD Eppelborn).Die Dirminger SPD besuchte auch in diesem Jahr mit mehreren Mandatsträgern und Mitgliedern den Neujahrsempfang der Gemeinde im "Big Eppel". Der Dirminger Ortsvorsteher Manfred Klein freut sich über die Tatsache, dass zu den Gästen zahlreiche Mitarbeiter des Flüchtlingsnetzwerkes und einige der in Dirminger lebenden Flüchtlinge gehörten. Die Dirminger SPD wünscht auch an dieser Stelle einen guten Start in ein friedliches und gesundes neues Jahr 2016.

Kinderfastnacht und Heringsessen mit der Dirminger SPD

Die Dirminger SPD veranstaltet auch in diesem Jahr wieder den traditionellen Kindermaskenball in der Borrwieshalle. Am Sonntag,07.Febraur 2016 steht die Borrwieshall' ab 14:00 Uhr wieder auf dem Kopf. Natürlich werden wir auch in diesem Jahr für ein buntes und abwechslungsreiches Programm sorgen. Wir möchten schon heute alle Kinder und Familien herzlich einladen.Am Aschermittwoch, 10.02.16 findet das traditionelle Heringsessen, der Dirminger SPD, im Gasthaus "Schuhhannesse" statt. Beginn ist um 19:30 Uhr. Natürlich werden wir auch in diesem Jahr wieder einige prominente politische Gäste begüßen dürfen. Wir freuen uns auf ihren Besuch.

Wehret den Anfängen - Widerstand gegen Rassismus

Zu dem sprunghaften Anstieg rechtsmotivierter Straftaten gegen Flüchtlingsunterkünfte in Deutschland betont die Generalsekretärin der SPD Saar, Petra Berg: „Die Zahl rechtsmotivierter Straftaten gegen Flüchtlingsheime ist massiv gestiegen. Von 177 im Jahr 2014 auf mehr als 800 im vergangenen Jahr. Damit erleben wir eine besorgniserregende Welle der Aggressivität, gegen die sich der Rechtsstaat mit aller Vehemenz stellen muss. Sollte sich herausstellen, dass die jüngsten Schüsse auf eine Flüchtlingsunterkunft bei Offenbach einen rechtsmotivierten Hintergrund hatten, zeigt das einmal mehr, wie drängend dagegen vorgegangen werden muss. Unser Rechtsstaat darf und wird das nicht hinnehmen. Für solche Übergriffe gibt es nur eine einzige Antwort: Polizei, Staatsanwaltschaft und Gefängnis.
Auch hier im Saarland müssen wir an unserer Willkommenskultur weiter arbeiten. Es ist nicht nur tragisch, sondern auch beschämend, wenn Menschen, die bei uns Schutz suchen, um ihr Leben fürchten müssen,“ so Berg abschließend.

Login Intranet
Termine
Pressemitteilungen

BERG: „Absolut niemand darf zu einer Eheschließung gezwungen werden“

Die Generalsekretärin der SPD Saar, Petra Berg, unterstützt die Initiative...

REHLINGER: „Der lahme Vorschlag der Kommission baut keine digitalen Grenzen ab“

Anke Rehlinger kritisiert die jüngsten Pläne der EU-Kommission, Roaming-Gebühren im EU-Ausland nur für einen begrenzten Zeitraum auszusetzen.

Die stellvertretende Landesvorsitzende der SPD Saar, Anke Rehlinger, kritisiert...

BERG: "Dreiste Unterstellung von Wolfgang Schäuble"

Zu den Vorwürfen Wolfgang Schäubles gegenüber Heiko Maas im Fall Lohfink...

Newsarchiv
Magazin

Beispiel Newsbeitrag

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod...

NEWS SPD-SAAR.de
02.02.2017
SR-Saartalk: Anke zeigt, wie es geht!
weiterlesen
23.01.2017
Außerordentlicher Landesparteitag 2017
weiterlesen
facebook flickr YouTube twitter