In der 50. Kalenderwoche 2013 veröffentlicht

weiter ....                          Bilder vergrößern? - Bitte ins jeweilige Bild klicken!

zurück ....

Sind auch Sie dabei!!!

Morgen: Samstag, den 14. Dezember 2013 können auch Sie, liebe Kunden bei Ihrem Einkauf »Nah und Gut« in Humes, durch den Kauf von Lebensmitteln- oder einer Geldspende der Eppelborner Tafelrunde helfen.
Mit ihrer Hilfe unterstützen Sie, bedürftige Menschen in unserer Gemeinde.
Denken wir in der Adventszeit an alle Menschen, die nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen. Spenden und helfen- ohne Ihre Hilfe - keine Verbesserung benachteiligter Menschen.

 

Wir sagen Danke! Zum Advent

Mit leuchtenden Augen und voller Neugier öffnen die Kinder in diesen Tagen ein Türchen nach dem anderen an ihrem Adventskalender. Sie zünden am Sonntag die dritte Kerze an und lauschen den Geschichten vom Christkind. Es duftet nach Tannengrün und frisch gebackenen Plätzchen. In diesen Tagen bereiten wir Christen uns auf Weihnachten vor. Die Adventszeit ist die Zeit der Erwartung auf das eine große Ereignis, die Geburt Jesu Christi. Die Adventszeit ist aber nicht nur eine Zeit der erwartungsvollen Vorbereitung sondern auch der Besinnung. Die Tage werden kürzer und die frühe Dunkelheit lädt zum Einkehren ein.
Aber auch: In sich zu kehren - einen Blick auf seinen Glauben zu werfen. Und diese Zeit sollten wir nicht spurlos an uns vorbei gehen lassen sondern nutzen - wenn manchmal auch in kleinen Schritten. Denn die frohe Botschaft will auch uns aus Fesseln befreien. Zuerst müssen wir selbst entdecken, was uns unfrei macht und fesselt, dass wir die Botschaft der Befreiung gar nicht mehr hören. Gesellschaftliche Zwänge, Dinge die man halt machen muss, aber auch eingeschlichene Alltagsabläufe können das sein. Dass Änderungen des Lebens schwer fallen, haben wir alle schon erfahren. Umso mehr brauchen wir den Ruf des Propheten für unser Leben. Nur so können wir die Botschaft an Weihnachten neu erfahren - und das wünschen wir Ihnen. Eine besinnliche Adventswoche allen Bürgerinnen und Bürgern

Login Intranet
Termine
Pressemitteilungen

BERG: „Absolut niemand darf zu einer Eheschließung gezwungen werden“

Die Generalsekretärin der SPD Saar, Petra Berg, unterstützt die Initiative...

REHLINGER: „Der lahme Vorschlag der Kommission baut keine digitalen Grenzen ab“

Anke Rehlinger kritisiert die jüngsten Pläne der EU-Kommission, Roaming-Gebühren im EU-Ausland nur für einen begrenzten Zeitraum auszusetzen.

Die stellvertretende Landesvorsitzende der SPD Saar, Anke Rehlinger, kritisiert...

BERG: "Dreiste Unterstellung von Wolfgang Schäuble"

Zu den Vorwürfen Wolfgang Schäubles gegenüber Heiko Maas im Fall Lohfink...

Newsarchiv
Magazin

Beispiel Newsbeitrag

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod...

NEWS SPD-SAAR.de
02.02.2017
SR-Saartalk: Anke zeigt, wie es geht!
weiterlesen
23.01.2017
Außerordentlicher Landesparteitag 2017
weiterlesen
facebook flickr YouTube twitter