In der 48. Kalenderwoche 2012 veröfffentlicht

weiter ....

zurück ....

Dirminger SPD aktiv am Dirminger Weihnachtsmarkt

Schon im letzten Jahr besuchten die Bürgermeisterin Birgit Müller-Closset und zahlreiche Kommunalpolitiker den Verkaufsstand der Dirminger SPD

Am Samstag, 01.12.12 wird um 17:00 Uhr der mittelalterliche Weihnachtsmarkt eröffnet. Bereits um 16:00 Uhr öffnen sich die Tore und die Besucher dürfen mit ihrer vorweihnachtlichen Reise ins Mittelalter beginnen. Rund um die Dirminger Borwieshalle findet an zwei Tagen ein buntes Markttreiben statt. Wie in den Jahren zuvor können die Besucher in der Borwieshalle auch diesmal an beiden Markttagen die Künstlerausstellung genießen. Die Bürgermeisterin der Gemeinde Eppelborn Birgit Müller-Closset fungiert als Schirmherrin der Veranstaltung. Die Dirminger SPD wird auch in diesem Jahr die Besucher mit ihrem Flammkuchen und guten Weinen beköstigen. Besuchen Sie den Verkaufsstand der Dirminger SPD auf dem mittelalterlichen Weihnachtsmarkt in Dirmingen. Der Verkaufsstand der Dirminger SPD wartet auch in diesem Jahr auf die Besucher des Dirminger Weihnachtsmarktes.

 

Gemeinderat beschließt Zukunft der Dirminger Kindergärten

Die Situation der beiden konfessionellen Kindergärten in Dirmingen ähnelt weiterhin einer endlosen Geschichte. Am Freitag, 23.November beschloss der Eppelborner Gemeinderat, dass es zukünftig nur noch einen Kindergartenstandort in Dirmingen geben soll. Diese wichtige und richtige Zukunftsentscheidung wurde von allen Fraktionen im Gemeinderat mitgetragen. Auch die Dirminger SPD findet, dass dies der erste wichtige Schritt in die richtige Richtung ist. Nun müssen weitere Maßnahmen ergriffen werden. Schon bald sollen weitere Gespräche für Klarheit sorgen. Die Familien und Kinder aus Dirmingen brauchen eine sichere und neue Kindertagesstätte mit den dazugehörigen Krippenplätzen. Die neue Kita in Dirmingen soll zukünftig über mindestens zwei Gruppen und genügend Krippeplätze verfügen. Für Dirmingen sind ein neuer Kindergartenstandort und der Erhalt der eigenen Grundschule lebenswichtig.

Christian Petry ist unser Kandidat zur Bundestagswahl

Der Ortsvorsteher des Illinger Ortsteils Welschbach wird für unseren Wahlkreis 298 als Kandidat für den Bundestag in den Wahlkampf ziehen. Auf einer SPD Delegiertenkonferenz, des Kreises Neunkirchen, in der Illinger Illipse wurde Christian Petry einstimmig gewählt. Christian Petry ist Kommunalpolitiker mit Leib und Seele wobei er auf seine großartige politische Erfahrung zurückgreifen kann. Im Illinger Gemeinderat ist er seit vielen Jahren als Fraktionssprecher aktiv und konnte dabei wichtige Erfolge für seine Partei erzielen. Auch die Delegierten der Dirminger SPD unterstützten mit ihrer Stimme die Kandidatur von Christian Petry. Wir werden Christian Petry aktiv im Wahlkampf unterstützen. Am kommenden Samstag können Sie unseren Kandidaten kennenlernen. Christian Petry wird den mittelalterlichen Weihnachtsmarkt in Dirmingen besuchen und dabei selbstverständlich am Verkaufsstand der Dirminger SPD einkehren.

Login Intranet
Termine
Pressemitteilungen

BERG: „Absolut niemand darf zu einer Eheschließung gezwungen werden“

Die Generalsekretärin der SPD Saar, Petra Berg, unterstützt die Initiative...

REHLINGER: „Der lahme Vorschlag der Kommission baut keine digitalen Grenzen ab“

Anke Rehlinger kritisiert die jüngsten Pläne der EU-Kommission, Roaming-Gebühren im EU-Ausland nur für einen begrenzten Zeitraum auszusetzen.

Die stellvertretende Landesvorsitzende der SPD Saar, Anke Rehlinger, kritisiert...

BERG: "Dreiste Unterstellung von Wolfgang Schäuble"

Zu den Vorwürfen Wolfgang Schäubles gegenüber Heiko Maas im Fall Lohfink...

Newsarchiv
Magazin

Beispiel Newsbeitrag

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod...

NEWS SPD-SAAR.de
02.02.2017
SR-Saartalk: Anke zeigt, wie es geht!
weiterlesen
23.01.2017
Außerordentlicher Landesparteitag 2017
weiterlesen
facebook flickr YouTube twitter